Quick-Ohm , Bauteile, Wärmemanagement, Industriekeramik Sitemap Impessum English

Wärmemanagement

 

Hochtemperatur - Thermogenerator

Bibliothek
Thermoelektrische Generatoren
(für private Anwendungen ungeeignet)  
 
Betriebsparameter für den umschlossenen thermoelektrischen Generator Das thermoelektrisch aktive Material ist Bi2Te3 und PbTe Der Generator ist von einem Edelstahlgehäuse fest umschlossen Die maximale Betriebstemperatur beträgt 570°C
   
1. Betriebstemperatur warme Seite (Thot), 490÷570 °C
   
2. Betriebstemperatur kalte Seite  (Tcold), 105÷20 °C
   
3. Stromerzeugung bei ΔТ* =385°С (490°C – 105°C) 33÷35 W
   
4. Stromerzeugung bei ΔТ* =550°С (570°C – 20°C), 5÷76 W
   
5. Lebensdauer bei Heißseite Thot = 500°С Dauerbetrieb  10 Jahre
   
6. nicht für zyklischen Betrieb geeignet  
   
7. Spannungserzeugung bei m=1 und ΔТ =385°С, ÷5,5 V
   
8. notwendige Anpresskraft pro Fläche 30÷50 kg/cm² 
   
9. Gewicht, G  900 G
   
10. innerer Widerstand bei 25°C  0,36 Ohm
Erläuterung: m – Verhältnis Widerstand Generator/Lastwiderstand
*ΔТ = Тhot -Тcold
Hochtemperatur Generator
Hochtempertaur-Generator

Generatormodul mit den Anschlüssen
von der Kaltseite betrachtet
Hochtempertur-Gererator 1, 4… – Abdeckblech aus Edelstahl
2 …  – thermoelektrische Bausteine
3 …………….  – Anschlußkabel
5 …………….  – Stutzen
6  ……………  – Verschluß
7, 8, 9, 10, 11  – Isolation
12  ………….   – packing
 

Hochtemperatur-Thermogenerator mit Heatpipekühlung

 
Die Darstellung zeigt den Thermogenerator in einer Einbausituation. Der Thermogenerator besteht selbst ist in einer Edelstahlhülle eingehaust.. Die Umgebung besteht aus einer Heizfläche aus Stahl und einer Halbschalenkonsruktion mit zwei Heatpipes mit Kühllamellen zur Wärmeabfuhr mit Naturkonvektion.

Das System kann unter optimalen Bedingungen ca. 70 Watt elektrische Leistung erzeugen.

Optimal bedeuted, daß auf der warmen Seite eine Temperatur von 570°C herrscht bei einer Kaltseitentemperatur von 20°C.

Der Generator funktioniert ohne jegliche Hilfsenergie.
 
Hochtemperatur Generator Aufbau
 
Hochtempertaur-Generator Generatormodul mit den Anschlüssen von der Kaltseite betrachtet
 
Hochtemperatur-Generator Generatormodul von der Heißseite betrachtet